Kreisvolkshochschule Norden

Frühkindliche Bildung

Ansprechpartnerin: Pädagogik/Psychologie/Familie, Frühkindliche Bildung/Junge VHS

Eva Mathias

Weiterbildungszentrum, Uffenstr. 1

Tel.: 04931 - 924 113
e.mathias@kvhs-norden.de 

 

Information/Beratung

Sabrina Fischer
Tel.: 04931 - 924 170
s.fischer@kvhs-norden.de

Das Thema der frühkindlichen Bildung ist in den letzten Jahren immer stärker in den Fokus von Politik, Forschung und der praktischen Arbeit vor Ort gerückt. Wir wissen, wie bedeutend es ist, Kindern bereits frühzeitig anregende und kreative, soziale Impulse bzw. Lernerfahrungen, aber auch zugewandten und bestärkenden Umgang zu ermöglichen.

Mit entsprechenden Fortbildungsangeboten will die Volkshochschule – zum Teil zusammen mit Partnern wie dem Amt für Kinder, Jugend und Familie, der KVHS Aurich, dem nifbe oder der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ – insbesondere den Fachkräften aus der Praxis Hilfen zur Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe an die Hand geben.

Der Bereich „Frühkindliche Bildung“ umfasst Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte aus….

  • Kindertagesstätten (Elementarbereich)
  • Kindertagespflege
  • Schulen
  • Jugendhilfe,

sowie für Eltern (auch Pflegeeltern) bzw. Familien.

Hier geht es zur aktuellen Broschüre mit den Angeboten der "Frühkindlichen Bildung und Erziehung" der Kreisvolkshochschulen Aurich und Norden.


Darüber hinaus koordiniert die KVHS-Norden

  • das lokale Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ und
  • die Umsetzung des „Regionalen Konzeptes für
    Sprachbildung –und Sprachförderung im Elementarbereich
    des Landkreises Aurich“ 

 

Familien- und Elternbildung     Fortbildung für soz./päd. Berufe

Kontakt

Kreisvolkshochschule Norden gGmbH

Uffenstraße 1
26506 Norden

Tel.: 04931 924 - 0
Fax: 04931 924 - 104
E-Mail: info@kvhs-norden.de

Öffnungszeiten

Haus/WBZ

Montag - Freitag
07:00 - 22:30 Uhr 

Information/Empfang

Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 und 15:00 - 21:30 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 und 14:30 - 21:30 Uhr 

Öffnungszeiten Schulferien

Haus/WBZ
07:00 - 17:00 Uhr 

Information/Empfang
08:00 - 12:30 und 15:00 - 16:00 Uhr

Aktuelles Programmheft