Kreisvolkshochschule Norden

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen für den Landkreis Aurich: Aufgaben und Ziele

Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen und der Pflegestützpunkt des Landkreises Aurich arbeiten aus grundsätzlichen Überlegungen zusammen. Das Besondere an dieser Konstruktion ist, dass das Spektrum von Service und Information für ältere Menschen damit besonders vielfältig und umfangreich ist; wichtige Informationen können aus einer Hand abgefragt werden. Es ist bekannt, dass es für ältere Menschen eine Vielzahl höchst unterschiedlicher Informationen, Angebote, Dienstleistungen gibt ...Es gibt Seniorenwegweiser, Flyer von einer Vielzahl von Organisationen und Verbänden, Werbebroschüren von Senioreneinrichtungen, ambulanten Pflegediensten und Anbietern sonstiger Dienstleistungen. Leider ergibt sich aus dieser Vielzahl von Informationen auch eine gewisse Unübersichtlichkeit. Ziel der beiden Organisationen ist es, von der Pflegeberatung, der Wohnberatung über die Seniorenbegleitung und Hilfen im Haushalt bis zum Freiwilligenengagement einen Beratungsservice möglichst wohnortnah und aus einer Hand zu vermitteln.

Das Gesundheitsamt und die Kreisvolkshochschule Norden gGmbH des Landkreises Aurich mit ihren jeweiligen Fachkompetenzen arbeiten dabei eng zusammen. Neutral und für Sie kostenlos helfen unsere Fachkräfte Ihnen, sich zu orientieren und die richtige Auswahl der Hilfen zu treffen, die zum individuellen Bedarf und zur Lebenssituation passen.


Mit unserem Gesamtkonzept, das alle Aspekte der Pflege und des aktiven Alter(n) berücksichtigt, sind unsere Beraterinnen und Berater auf Ihre spezifischen Anliegen als Pflegebedürftige, als Angehörige und/oder als freiwillig Engagierter eingerichtet. 

Unser Ziel ist es, Ihre erste Anlaufstation rund um das Thema Pflege und aktives Alter(n) zu sein und erforderliche Abstimmungen zwischen den Sozialleistungsträgern, Organisationen, Institutionen, Verbänden und Ihnen zu koordinieren.

 

Senioren- und Pflegestützpunkt: Grundsätze

Pflegestützpunkt für den Landkreis Aurich: Grundsätze

Sprechzeiten

Mo. bis Mi., 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr,

Do., 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 16:30 Uhr,

Fr., 09:00 - 13:00 Uhr,

Termine außerhalb der Bürozeiten nach Vereinbarung möglich.

 Adressen:

in Norden bei der KVHS Norden gGmbH, Uffenstraße 1, 26506 Norden,

Tel.: (04931) 924-200/-202/-204

in Aurich bei der KVHS Aurich, Oldersumerstraße 65, 26605 Aurich,

Tel.: (04941) 165555 oder 162222

 

Team des Senioren- und Pflegestützpunktes

Kontakt

Kreisvolkshochschule Norden gGmbH

Uffenstraße 1
26506 Norden

Tel.: 04931 924 - 0
Fax: 04931 924 - 104
E-Mail: info@kvhs-norden.de

Öffnungszeiten

Haus/WBZ

Montag - Freitag
07:00 - 22:30 Uhr 

Information/Empfang

Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 und 15:00 - 21:30 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 und 14:30 - 21:30 Uhr 

Öffnungszeiten Schulferien

Haus/WBZ
07:00 - 17:00 Uhr 

Information/Empfang
08:00 - 12:30 und 15:00 - 16:00 Uhr

Aktuelles Programmheft