Kreisvolkshochschule Norden

Freiwilligenagentur: Aufgaben und Ziele

Wissenschaft und Politik setzen gleichermaßen bei der gesellschaftlichen Entwicklung in Deutschland auf 'traditionelles Ehrenamt' und 'neues Engagement'.

Um dieses auch im Landkreis Aurich zu gewährleisten und zu unterstützen hat der Landkreis als unser Träger die Volkshochschule als Mehrgenerationenhaus damit beauftragt, in diesem Kontext auch als Freiwilligenagentur im Kreisgebiet tätig zu werden. Durch die Schaffung engagementfördernder Strukturen wird somit ein gesellschaftlicher Beitrag zur Förderung des mitverantwortlichen Lebens von Menschen aller Generationen in der Zivilgesellschaft wie auch in der Arbeitswelt geleistet – und zwar eines mitverantwortlichen Lebens, das insbesondere auch von älteren Frauen und Männern als sinnstiftend und bereichernd erlebt wird.
Jugendliche, junge Menschen in der Ausbildung, Berufstätige und ältere Menschen gleichermaßen engagieren so sich zum Wohle der Allgemeinheit.

Mit unserer Anerkennung als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), als Einsatz- und Servicestelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) sowie den Freiwilligendienst aller Generationen (FdaG) ergeben sich neue Möglichkeiten für Jung und Alt, sich in unterschiedlichsten Bereichen zu engagieren. Neben Information, Beratung und Vermittlung stellen wir für Engagierte mit unseren Fortbildungsangeboten auch das für solche Tätigkeiten notwendige Rüstzeug bereit.

Sprechzeiten

Mo.- Fr. 10:00 – 12:00 Uhr

Mo.- Do. 14:00 – 16:00 Uhr

Termine sind nach Vereinbarung möglich.

Tel. : 04931 - 924 111

freiwilligenagentur@kvhs-norden.de

Team der Freiwilligenagentur

Freiwilligenportal

um Nord

Seminarangebot 2016/2017

Kontakt

Kreisvolkshochschule Norden gGmbH

Uffenstraße 1
26506 Norden

Tel.: 04931 924 - 0
Fax: 04931 924 - 104
E-Mail: info@kvhs-norden.de

Öffnungszeiten

Haus/WBZ

Montag - Freitag
07:00 - 22:30 Uhr 

Information/Empfang

Montag - Donnerstag
08:00 - 12:30 und 15:00 - 21:30 Uhr

Freitag
08:00 - 12:30 und 14:30 - 21:30 Uhr 

Öffnungszeiten Schulferien

Haus/WBZ
07:00 - 17:00 Uhr 

Information/Empfang
08:00 - 12:30 und 15:00 - 16:00 Uhr

Aktuelles Programmheft